dfsl.org | der blog

Gesellschaftskritische Satire inklusive Lyrik und viel viel geistiger Durchfall....

today- procrastination

Der absolute Hype ist neuerlich also das Thema #procrastination (Aufschub für die non-english persons here on the blog). Ted talks, wired und ähnliche Medien haben dieses Thema ganz oben auf der Agenda. Und ich dementsprechend natürlich auch. Wtf ist das eigentlich? Simple saying: Du musst was machen, hast aber kein Bock und machst stattdessen tausend andere Sachen. Ein Beispiel. Ich muss am Montag einen Vortrag halten und sitze hier und schreibe diesen Blog. Proc Fallen lauern   überall. Wenn ihr also zum Beispiel eine Hausarbeit schreiben sollt und euch fälllt ein, dass z.B. dringend noch das Buch x bei dem nicht beliebten aber dennoch sehr häufig genutzten Internetanbieter für den Versand von Waren aller Art bestellen wolltet, oder ihr doch jetzt gerade dringend euch den neuen Wagen konfigurieren wollt, oder ihr doch noch einmal wissen wolltet, wie die Kamera x eigentlich bewertet wurde, oder ob jetzt endlich die Running Order des Festivals steht. Zack Proc Falle! Doch ist das wirklich so schlecht? Denn, wenn man endlich mal seine Wohnung putzt, weil das lernen für eine Klausur so furchtbar ist oder z.B. mal sein Auto waschen fährt? Immerhin, diese Schrecklichkeiten, die sonst das ganze Jahr liegen bleiben sind dann endlich mal gemacht. Immerhin führt das schlechte Gewissen der Person noch dazu, dass irgendetwas gemacht wird. Man könnte ja auch einfach schlafen oder die nächste Staffel x auf Netflix anschauen.  Not that bad. Aber Vorsicht liebe Eltern, wenn eurer Spross plötzlich anfängt den Müll runter zu tragen oder das Bad zu putzen, sollte man sich dringend mal infomieren, ob nicht in der nächsten Woche die nächste Matheklausur ansteht! (Sorry Kids, aber aufgrund meines Alters muss ich mich leider solidarisch mit euren Eltern stellen.) Das gleiche gilt aber auch, wenn eurer Freund statt der sonst üblichen Streiterei vorschlägt mit euch am Samstag zu Ikea zu fahren will oder wenn eure Freundin unheimlich gerne mit euch einen Tag mit Angeln am See verbringen möchte. Mist, jetzt hab ich mich gleich selbst verraten. In diesem Sinne liebe Freunde der Sonne, ich trotze der Proc Falle, mache jetzt Schluss und bereite meinen Vortrag vor.... Obwohl, mein Auto sieht schon ziemlich schmutzig aus und das Bad ist auch noch nicht geputzt.....

Bewerte diesen Beitrag:
0
dfsl international | Spuren am Gardasee 2016
dfsl Cluburlaub 2013 | Lac de Robertille, Belgien
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!